Liebe Freunde des Albersdorfer Volksfestes und alle, die es noch werden wollen.

Gespannt blicken wir vom Volksfestverein auf das kommende Fest. Die Stargäste sind schon lange gebucht: Achim Petry und Beatrice Egli treten zum Pfingstfest im Kurpark Papenbusch auf. Die drei Tage fallen auf den 19. bis 21. Mai.

Bevor Beatrice Egli samt Band am Pfingstsonnabend im Kurpark Papenbusch ihr 90-minütiges Konzert spielt, wird Achim Petry die Muschelbühne rocken. „Der Wahnsinn geht weiter“ – unter diesem Motto steht sein Programm, das aus eigenen Stücken sowie aus unvergessenen Partykrachern seines Vaters Wolfgang Petry zusammengesetzt ist.

Als Moderator wird erneut der ebenso bekannte wie beliebte Shorty durch den Abend führen – er steht damit zum zweiten Mal am Sonnabend auf der Muschelbühne. Vielen Volksfestbesuchern ist er aus den vorangegangenen Jahren bekannt, in denen Shorty als Zauberer, Jongleur und charmanter Moderator das Pfingstfest bereicherte. Im Anschluss an die Auftritte von Egli und Petry wird Siegfried Sylla wieder ein üppiges Brillant-Feuerwerk an den Nachthimmel zaubern, bevor DJ Winnetou zum Abschluss zum Tanz auf der kleinen Bühne bittet, um dort den ersten der drei Abende ausklingen zu lassen.

Der Pfingstsonntag beginnt mit zwei Traditionselementen: dem Anschnitt des Ochsen am Spieß und dem Freilichtgottesdienst auf der Kurparkbühne. Nach dem Frühschoppen mit Musik von den Westcoast Feetwarmers bereitet sich der Ort dann auf den großen Festumzug vor. Anmeldungen dazu nimmt der Vorsitzende des Umzugsausschusses, Georg Ehnts, entgegen unter 04835/7303. Abends heißt es dann wieder Tanz und Treff im Kurpark. Auf der Bühne sorgt die Band Tin Lizzy im Wechsel mit DJ Udo für Musik, während DJ Mickey es auf der zweiten Bühne ordentlich krachen lässt.

Der Montag steht traditionell im Zeichen der Familie. Neben verschiedenen Spielmöglichkeiten, Vorführungen örtlicher Vereine und dem Kindertheaterstück wird viel Musik geboten. Nicht zu vergessen ist natürlich der Jahrmarkt, der im Ortskern aufgebaut wird. Marktmeister Volker Goos sichtet schon die verschiedenen Bewerbungen und ist auf diversen Märkten in Norddeutschland unterwegs gewesen, um neue Fahrgeschäfte von einem Gastspiel in Albersdorf zu überzeugen. Der Jahrmarkt beginnt am Sonntag und Montag bereits um 12 Uhr.

„Die wesentlichen Programmpunkte sind geklärt, den Rest gehen wir in den kommenden Wochen und Monaten an, damit wir wieder ein ansprechendes und besuchenswertes Programm anbieten können, wovon ich schon jetzt überzeugt bin“, sagt der Vereinsvorsitzende Knut Torsten Arp.

Karten für das Volksfest gibt es erstmals online auf dieser Seite im Ticketshop und wie gewohnt in der Buchhandlung Albersdorf sowie in den Geschäftsstellen der VR-Bank Westküste in Heide, Albersdorf, Tellingstedt, Pahlen, Hennstedt und Nordhastedt. Angesichts der großen Nachfrage, werden sich die Kartenpreise ab dem 1. Januar ändern.


19.05. - 21.05.2018
Das Pfingstvolksfest in Albersdorf

Die Künstler für den Showabend am Samstag stehen. Auf der großen Bühne im Kurpark: Beatrice Egli mit Live-Tourneeband und Achim Petry.

Auch für das 115. Volksfest bieten wir wieder ein umfangreiches und buntes Programm.

Mehr erfahren

Bands 2018

Die Bands 2018

Auf der großen Bühne im Kurpark: Beatrice Egli mit Live-Tourneeband und Achim Petry.

Mehr erfahren

Programm 2017

Das Programm 2018

Auch 2018 gibt es wieder ein großes Programm. Von einem großartigen Showprogramm am Samstag über den jährlichen Festumzug.

Mehr erfahren

Rückblick 2016

Rückblicke

Noch einmal die Erinnerungen wecken? Wie war es in den letzten Jahren? Hier können Sie sich noch einmal durch die letzten Jahre klicken.

Mehr erfahren

Aktuelles

Das Pfingstvolksfest 2017 in Albersdorf
20. Juni 2017

Gerade einmal 14 Tage ist das 114. Volksfest her, da geht es beim Volksfestverein schon in die Vollen, was das nächste Fest betrifft. Weiterlesen

Ochse am Spieß und bunter Umzug
06. Juni 2017

Mit afrikanischen Buschtrommeln auf Safari: Ringreiter- und Fahrverein Osterdörfer gewinnt beim Umzug. Weiterlesen